1. Vegetationstechnische Arbeiten

Ausführung von …

  • Gehölzpflanzungen im öffentlichen Bereich in Wohngebieten zur Verkehrsberuhigung, entlang von Strassen und Radwegen, sowie Parks und Plätzen 
  • Ausgleichspflanzungen für Bebauungs- und Gewerbeflächen 
  • Begrünungen von Parkplätzen, Einkaufscentern, Gemeindehallen, Verwaltungs- und Produktionsgebäuden.

Die fachgerechte Verwendung der Pflanze und alle damit zusammenhängenden vegetationstechnischen Arbeiten sind unser Haupttätigkeitsfeld, bestehend aus …

  • Einpflanzen 
  • Düngen 
  • Schneiden 
  • Schnittgutentsorgung 
  • Pflanzenschutz 
  • Mulchen 
  • Großbaumverpflanzung
2. Erdarbeiten

Wir bewegen Erde! Dank eines modernen Maschinenparks sind wir für gerüstet für …

  • Ausschachtung 
  • Geländemodellierung 
  • Planierarbeiten 
  • Entwässerungsarbeiten 
  • Böschungssicherung, Erosionsschutz 
  • Lieferung von Basalt-, Splitt-, Kies-, Sand- und Mutterboden 
  • Bodenaustausch (Einbringen von Mineralgemischen und -splitten)
3. Rasenarbeiten

Für Rasenflächen hat sich in den letzten Jahren eine Zweiteilung entwickelt …

Zum einen der schöne Rasen in optisch sensiblen Bereichen rund um Gebäude und Plätze mit Besucherfrequenz oder als Erholungsräume für Mitarbeiter. Diese Bereiche werden auch nachhaltig intensiv gepflegt.

Zum anderen die extensive Begrünung von Reserve- oder Ausgleichsflächen, sowie Grünflächen ohne optischen Anspruch. Hier kann sich die Pflege auf eine kostengünstige zweimal jährlich auszuführende Mulchmahd beschränken.

Wir unterstützen Sie gerne durch …

  • die standortgerechte Rasenansaat (Schattenrasen, Trockenrasen, Wildblumenwiese …) 
  • das Verlegen von Fertig- / Rollrasen
4. Steinarbeiten

Da unser Arbeitsschwerpunkt im öffentlichen und gewerblichen Bereich eindeutig beim Grün liegt, führen wir Steinarbeiten mit eigenem Personal nur im beschränkten Umfang aus. Durch die langjährige, intensive Kooperation mit regionalen Erd-, Tief- und Straßenbau-Unternehmen realisieren wir auch große Bauvorhaben mit einem hohen Anteil an befestigten Oberflächen.

5. Dach- und Fassadenbegrünung

Begrünte Dächer und Dachterrassen tragen nicht nur zur Belebung und Verschönerung des Stadtbildes bei, sondern erfüllen auch gleichzeitig wichtige ökologische und ökonomische Funktionen.

Sie regulieren das Klima, speichern Niederschläge, sichern die Dachhaut, bieten Schutz vor UV-Strahlung, verbessern den Wärmehaushalt und sie verlängern durch die vorgenannten Punkte die Haltbarkeit der Dachabdichtung. Durch Dachbegrünungen wird ein naturnahes Wohnen in der Stadt möglich. Es werden neue Lebensräume für Pflanzen, Tiere und Menschen geschaffen, die das Arbeits- und Wohnumfeld erholsamer und interessanter machen.

Die Dachbegrünung kennt (fast) keine Grenzen: Eine extensive Sedum-Begrünung kann bereits ab einer geringen Aufbauhöhe von 8 Zentimetern verwirklicht werden. Die Fläche soll pflegeleicht sein und natürlich wirken.

Auf Tiefgaragen, Industriehallen und Bürogebäuden, vom Flachdach bis zur 25° Neigung realisieren wir preiswerte Extensivbegrünungen bis hin zum intensiv begrünten Erholungsraum mit Dachterrasse und Wasserspiel.

Bei Bedarf bringen wir auch den Dachdecker mit.

Auch für die Fassadenbegrünung gilt - ob intensiv oder extensiv, mit oder ohne Rankgerüst – wir „verpacken“ Ihr Gebäude, wie es Ihnen gefällt.

6. Bewässerungsanlagen

Natürlicher Regen wäre das Beste für alle Gehölz- und Rasenflächen, ist aber leider nicht zuverlässig genug. Oft regnet es zu wenig, mit der Folge, dass Schäden an Pflanzen entstehen. Die Technik der automatischen Bewässerung ist ausgereift und funktioniert ohne Probleme. Wichtig für eine sichere Funktion der Anlage ist, dass die einzelnen Komponenten aufeinander abgestimmt sind. Als GARDENA Competence Partner - ausschließlich im Profisystembereich - erstellen wir Bewässerungsanlagen.

http://www.gardena.com/

7. Spielplatzbau

Wir tun was für Ihre Kinder und für Sie!

Vom Wipptier bis zur Großspielanlage verwirklichen wir Kinderträume, als …

  • naturnahe Abenteuerspielplätze ohne Beton und Technik
  • Nass-Spielplätze 
  • Klein-Kind-Anlagen (unter 3 Jahren) 
  • Bolzplätze 
  • Bocciabahnen 
  • Ruhezonen
8. Renaturierung

Wir bringen ein Stück Natur zurück …

bei der Wiederherstellung von naturnahen Lebensräumen, durch …

  • Entsiegelung von Flächen 
  • Offenlegung und naturnahe Gestaltung von Bachläufen und Vorflutern 
  • Sicherungsmaßnahmen an Gewässerufern 
  • Anlegen von Feuchtbiotopen 
  • Bau von Retensionsräumen / Hochwasserschutz 
  • Anlegen von Streuobstwiesen und Sukzessionsflächen